Hundescheiße


Humor – lustiges Gedicht – Hundescheiße – Hunde – Scheiße – Hundegedicht – heiteres Gedicht – witziges Gedicht

Hundescheiße
© Ronald Henss

Ein Mensch, der schlendert durch die Welt,
entdeckt in allen Gassen
die Haufen – was ihm sehr missfällt –
von allen Hunderassen.

So richtet denn der Mensch den Blick
beim Wandern starr zu Boden,
wahrt zick-zack-laufend mit Geschick
sich blitzblank saubre Sohlen.

Kurz vor seiner Haustür blickt
er hoch und murmelt leise
Gott sei Dank, geschafft! und tritt –
  in einen Haufen Scheiße.

***
© Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen jeglicher Art nur mit Zustimmung des Autors.
***

100 lustige Gedichte gibt es in dem Buch
Hundert haarige Limericks
Hundert haarige Limericks
Hrsg. Ronald Henss
Illustrationen Günter Bender
ISBN 978-3-939937-06-7

Limericks von A wie Aalen bis Z wie Zweibrücken
Rund um das unerschöpfliche Thema Haare, Frisur, Friseur, Haarfarbe, Glatze …

***

***

About these ads

Eine Antwort zu Hundescheiße

  1. Manfred Schröder sagt:

    Guten Tag Ronald,

    Und ein Hund schaut um die Ecke,
    grinst und hebt dann froh sein Bein.
    Hat gewartet, war sich sicher,
    dass der Ronald tritt hinein!*

    Mit Grüsse Manfred,
    der die Schadenfreude des Hundes natürlich nicht teilt!

    *Kann mach der Melodei von Kurt Weill gesungen werden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: